Pflegeeinrichtungen als Lernort in der Altenpflege

Ziel der praktischen Ausbildung ist es, die im Unterricht vermittelten Kenntnisse umzusetzen und zu vertiefen.

Pflegepraxis in den Pflegeeinrichtungen

Da ein Großteil der Pflegepraxis in den Pflegeeinrichtungen erfolgt, findet auch hier die praktische Ausbildung überwiegend statt. Dazu wird mit dem Träger der praktischen Ausbildung ein Ausbildungsvertrag geschlossen. Träger der praktischen Ausbildung kann nach dem Altenpflegegesetz des Bundes ein Heim oder eine ambulante oder stationäre Pflegeeinrichtung sein, die eine staatlich anerkannte Altenpflegeschule betreibt. Darüber hinaus kann Träger der praktischen Ausbildung auch eine solche Einrichtung sein, die mit einer staatlich anerkannten Altenpflegeschule oder einer Altenpflegeschule im Sinne des Schulrechts der Länder einen Vertrag über die Durchführung von praktischen Ausbildungen geschlossen hat.

Einteilung der Pflegeeinrichtungen

Die Einteilung der Pflegeeinrichtungen erfolgt je nach Art ihrer Leistungen in:

Eine Übersicht über die örtlichen Pflegeeinrichtungen bieten die Pflegelotsen der Pflegeversicherungen. Zu finden sind diese unter www.wege-zur-pflege.

Praxisanleitung

Die ausbildende Einrichtung stellt die Praxisanleitung der Schülerinnen und Schüler durch eine geeignete Fachkraft (Praxisanleiterin oder Praxisanleiter) sicher. Aufgabe der Praxisanleitung ist es, die Auszubildenden selbständig an die beruflichen Aufgaben heranzuführen und den Kontakt mit den Altenpflegeschulen zu halten.

Mehr zur Praxisanleitung erfahren Sie hier

Kleinere Teile der praktischen Ausbildung können auch in weiteren Einrichtungen der Altenpflege und Altenhilfe absolviert werden. Auszubildende erhalten so Einblick in die vielfäligen Einsatzfelder ihres spannenden Berufsfeldes. Geriatrische Kliniken, allgemeine Krankenhäuser, geriatrische Rehabilitationseinrichtungen, Hospize oder Beratungsstellen der Altenhilfe bieten sich hierfür an.

Praxisanteile in der Ausbildung

In der der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für den Beruf der Altenpflege sind mindestens 2.500 Stunden für die praktische Ausbildung vorgegeben, mindestens 2.000 Stunden davon entfallen auf die Ausbildung in stationären und ambulanten Einrichtungen. Durch diesen hohen Praxisanteil sollen die Auszubildenden optimal auf ihren späteren Berufseinsatz vorbereitet werden. Es macht aber auch den hohen Stellenwert, den die Pflegeeinrichtungen in diesem Ausbildungsabschnitt einnehmen, deutlich. 

zur Ausbildungs- und Prüfungsverordnung

Pflegeeinrichtungen übernehmen somit eine Schlüsselrolle bei der praktischen Ausbildung. Indem sie sich als moderner Ausbildungsbetrieb aufstellen und Verantwortung für einen qualifizierten Nachwuchs übernehmen, stärken sie diese Position. Das steigert das positive Image des Pflegebetriebs und ist zugleich die beste Investition in die Zukunft. Denn:

Wer heute gut ausbildet, sichert sich seine Fachkräfte für morgen.

Mehr zum Thema Pflegeeinrichtung als Lernort enthält das Handbuch "Die praktische Altenpflegeausbildung", das mit vielen Informationen und Arbeitshilfen ein guter Begleiter in der Ausbildungspraxis ist.


Sie möchten mehr Informationen zu den Praxiseinrichtungen in der Ausbildung? Dann kontaktieren Sie uns bitte, wir beraten Sie gern.

Zum Kontakt

Aktuelles in der Berufsfachschule für Altenpflege in Berlin

Ausbildungsbeginn 2016

Am 01.09.2016 war es endlich so weit, an der Berufsfachschule der Semper Schulen in Berlin startete erstmalig der Ausbildungsgang Altenpflege.

weiterlesen

Sommerfest 2015

Wir bedanken uns bei allen Helfern und zahlreichen Gästen für ein gelungenes Fest!

weiterlesen

Semper Gruppe - Wir begleiten Sie ein Leben lang

"Zum Lernen ist niemand zu alt." Die Semper Schulen begleiten Sie deshalb auf Ihrem Bildungsweg lebenslang - von klein auf bis ins hohe Alter.

Von der Schulbildung über die Berufsausbildung bis hin zur Erwachsenenbildung bieten unsere deutschlandweiten Bildungseinrichtungen Ihnen Wissen auf höchstem Niveau.

Die Semper Gruppe

Grafik der Semper-Gruppe mit mehreren Menschen in Orange